25. Technologietag Konstruktionsbüro Hein

Alle Projekte des Kunden Konstruktionsbüro Hein GmbH

Leistungen: Umsetzung

 

2 Tage Fachmesse mit über 30 Ausstellern, 20 Fachvorträgen und Diskussionsrunde

Mit neuen Impulsen und vollem Erfolg veranstaltete das Konstruktionsbüro Hein seinen Technologietag in diesem Jahr zum 25. Mal ­– und zum ersten Mal in digitaler Form.

Um die Qualität der bisherigen Präsenzveranstaltung auch online darstellen zu können, standen Fachvorträge, Firmen- und Produktpräsentationen sowie Diskussionsrunden rund um das Leitthema „Mit Nachhaltigkeit in die Automatisierung starten“ im Fokus der 2-tägigen Veranstaltung. Zahlreiche Aussteller waren in der Ausstellungshalle mit ihren Messeständen und jeder Menge Informationsunterlagen sowie verschiedenen Kontaktmöglichkeiten vertreten.

Das Team des Konstruktionsbüro Hein begleitete die Teilnehmer persönlich durch die Veranstaltung – durch die Moderation des Live-Vortragsprogramms und dem regen Austausch im großen Gruppenchatraum, von dem alle begeistert waren.

 

Es muss nicht immer Full-Service sein – aber wenn Sie uns brauchen, sind wir für Sie da!

Grundlage der virtuellen Veranstaltung des Konstruktionsbüro Hein war die EXPO-IP-Plattform und die Partnerschaft mit dem Team von ANTARES. Doch statt auf kompletten Full-Service durch die Agentur zu setzen, packte der Veranstalter selbst richtig mit an. Nach Erwerb der Lizenz über ANTARES, startete das Konstruktionsbüro Hein mit der Gestaltung und Befüllung der EXPO-IP-Plattform und nahm auch alle anderen Bereiche der Plattform-Vorbereitung selbst in die Hand. Voreinstellungen, Teilnehmer- und Ausstellermanagement sowie Reminder Mails organisierte der Veranstalter in Eigenregie und erhielt dabei von ANTARES die nötige Beratung und Unterstützung.

Während der Veranstalter die Vorarbeit bezüglich der Veranstaltungsräume auf der Plattform leistete, sorgte ANTARES für einen reibungslosen Ablauf während der Veranstaltung: Referenten-Schulungen, Moderations-Absprachen, Einrichtung des Konferenz-Tools, Abnahme der EXPO-IP-Plattform mit Prüfung aller technischen Einstellung und die Begleitung der beiden Veranstaltungstage sorgten für ein tolles Ergebnis.

Und das Beste: Die erfolgreiche Zusammenarbeit darf ANTARES bei den beiden nächsten Veranstaltungen des Konstruktionsbüro Hein fortsetzen.